Mela – Nachbericht

Eingetragen bei: Uncategorized | 0


Mela 2019 – Wir waren dabei!

„Pferdeschauen, Westernreiten und Züchterwettbewerbe gehören tradtionell zu den Höhepunkten in Mühlengeez.“, so berichtet unter anderem die SVZ über die viertägige Landwirtschaftsmesse.

Schon am Donnerstag war der Besucherandrang groß und tausende Menschen strömten über das Gelände und stöberten an verschiedenen Ständen.

Wir, die EWU MV, hatten wie jedes Jahr unseren Stand im Pferdezelt beim Mecklenburger Pferdezuchtverband.

Ab Freitag hieß es dann: Showtime! und nicht nur Standbetreuung.

Im kleinen Vorfühhrring präsentierten wir uns an drei Tagen als Landesverband vor vielen Zuschauern und Pferdefreunden.

Auch im großen Ring brachten wir den Besuchern am Wochenende das Westernreiten näher und waren Teil des großen Pferdeschauprogramms.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei Bernhard Brinkmann, Eva Hafermalz, Annelie Sabelus, Patricia Sand, Pascal Smolinski und Angelika Immisch für die tatkräftige Unterstützung unseres Landesverbandes bedanken! Schön, dass Ihr dabei wart.

Wir freuen uns schon jetzt auf den Start der Mela 2020 vom 10. bis 13. September!

Eure Sarah, Breitensportbeauftragte